Pension de Gasterei Winterberg

Wie wir umgehen mit Corona

Wir haben die folgenden Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass wir die Kontrolle über Corona behalten. Auf diese Weise können Sie einen unbeschwerten Urlaub bei uns genießen.

  • Wir tragen so oft und so oft wie möglich Masken, um eine Kontamination zu vermeiden.
  • Sie bestätigen, dass Sie keine Symptome einer Atemwegserkrankung haben und nicht wissen, dass Sie an einer Covid 19-Krankheit leiden oder diese tragen.
  • Es gibt Desinfektionsmittel in der Veranda. Sie müssen dies bei der Eingabe verwenden.
  • Das Einchecken erfolgt durch Einzahlung des Schlüssels und der Kurtaxe auf dem Tisch. Dies vermeidet physischen Kontakt.
  • Sie müssen ein Formular mit Ihren Daten und Ihrem Aufenthaltsdatum ausfüllen. Wir behalten dieses Formular vier Wochen lang.
  • Wir gehen nicht zum Hotelzimmer, sondern erklären, wo sich Ihr Zimmer befindet.
  • Sie sollten die Geländer so wenig wie möglich berühren. Wir reinigen und desinfizieren die Geländer mehrmals täglich.
  • In den Zimmern befindet sich ein Desinfektionsmittel. Bitte verwenden Sie diese häufig.
  • Das Frühstück wird am Tisch statt in Buffetform serviert. Bei Bedarf arbeiten wir mit zwei Zeitfenstern.
  • Die Tische sind so aufgestellt, dass zwischen verschiedenen Gästen ein Mindestabstand von 1,5 Metern besteht.
  • Wir servieren keinen Pfeffer und Salz in Gläsern, sondern verwenden Einwegbeutel.
  • Alle Dekorationen auf den Tischen wurden entfernt.
  • Tische und Stühle werden nach Gebrauch gereinigt und desinfiziert.
  • Toilettenbesuche müssen in Ihrem eigenen Zimmer durchgeführt werden. Die Toilette im Gemeinschaftsraum ist nicht zugänglich.
  • Die Gäste müssen den Abstand von 1,5 Metern selbst im Auge behalten, wenn sie in das Hotelzimmer gehen.
  • Wir werden die Türklinken tagsüber und abends mehrmals desinfizieren.